Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Hilfsmittel für Hunde mit Handicap > Für Zuhause

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2008, 13:04   #1
Usch
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Usch
 

Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Mallorca
Beiträge: 1.700
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Standard Hundebett waschen / Inkontinenz

Hi zusammen,

unser Lunestierchen wird leider immer undichter. Schon seit er bei uns ist, verlor er beim Schlafen ein paar Tröpfchen. Mittlerweile wird es aber mehr und er liebt es, nachts mindestens ein mal in jedem der angebotenen Schlafplätzchen zu liegen. Die meisten Sachen kann ich problemlos waschen, aber ich habe zwei dieser Pfötchenkissen. Also grosse Hundekissen mit diesem Pfötchendruckbezug. Der Bezug ist nu auch leicht abzumachen und zu waschen, aber das Kissen selber stinkt ziemlich [img][/img] . Kann man das denn waschen oder klumpt der Inhalt dann zusammen, wenn es wieder trocken ist? Wäre super, wenn ihr mir da einen Tipp hättet. Meine ganze Waschorgie am Wochenende hat nicht viel gebracht, da die "Innendinger" von den Kissen eben am meisten "riechen".
__________________
Liebe Grüße

Usch
mit Elli im Arm und Romeo und Lunes im Herzen

Es häufen sich die Begebenheiten, deretwegen ich mir wünschte, Noah und seine Sippe hätten damals das Schiff verpasst (Mark Twain)
Usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 13:17   #2
Vera
Spiki-Fan
 
Benutzerbild von Vera
 

Registriert seit: 01.04.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 4.368
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Huhu Usch,

weiterhelfen kann ich Dir leider nicht...

Kuschel das undichte Lunestierchen aber mal von mir.

LG
Vera
__________________
Liebe Grüße von Vera
mit
dem kleinen, gehbehinderten JRT-Rüden Spiki (PL operiert) und
Dana, meiner blinden
Hündin ( † 12.11.09 um 18.45 Uhr ) • Dana, I miss you so much •

"
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.“ (Aldous Huxley)

Vera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 13:45   #3
benjalex
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Das Thema hatte ich hier auch schon bei Kunstlederbetten mit Einlegekissen von Padsforall. Der Hersteller riet mir davon ab, das Kissen zu waschen. Notfalls sollte ich ein Ersatzeinlegekissen bestellen. Ich hab das Kisssen dann trotzdem in die Waschmaschine gestopft und es kam raus wie neu.

No risk, no fun! [img][/img]

Mit stinkenden Hundebetten hätte ich mich so gar nicht anfreunden können.

LG Bettina
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 14:31   #4
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Hallo!
Im TH müssen ir ja auch alles mögliche waschen und manche sehen hinterher wirlich aus wie neu und manches ist leider total verklumpt. Also ist es schon ein bißchen Risiko das zu waschen, aber wenn es so mieft, haste ja auch nix davon.

Wenn Du alles fertig hast, kannst Du da solche Matten drauf packen, damit nichts durchläuft. Gibt es doch auch für kleine Zweibeiner. Wie heißen die noch? [img][/img]

Wenn `s ganz schlimm wird, wäre ja über Nacht evtl. auch eien Windel was?
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 14:33   #5
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Guck mal, vielleicht sowas in der Art zum Drauflegen auf die Kissen?
http://www.bonprix.de/bp/search.htm?...723-0-490eef18

__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 14:45   #6
Beate
♥Blindfischmutti♥
 
Benutzerbild von Beate
 

Registriert seit: 16.10.2004
Ort: Hemer
Beiträge: 6.844
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 98 Danke für 91 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Huhu Usch,

ich hab für Lucky sowas in der Art, http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHO...631&Linktype=M die kann man bei 95° waschen und passen zusammengelegt evt. auch in die Pfötchenbezüge und wenn nicht leg sie einfach so ins Körbchen. Jedenfalls finde ich das in dem Fall die "sauberste" Lösung.
__________________
Liebe Grüße
Beate
mit Lucky im Herzen † 12.01.2012

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. (Christian Morgenstern)
Beate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 21:05   #7
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Huhu Usch,

hm, wirklich helfen kann ich leider nicht. Versuch macht kluch [img][/img] und sollten die Inlays tatsächlich nach der Wäsche hinüber sein - was ich ja jetzt mal nicht hoffen will - dann haste ja hier schon gute Alternativen für das undichte Lunilein genannt gekriegt.

LG
Katja
  Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 22:01   #8
grka
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von grka
 

Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Braunschweig
Beiträge: 186
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Ich hab grad das gleiche Problem, aber bei mir passte das Kissen nicht in die Maschine. Ich habs dann in der Badewanne gewaschen und jetzt hängt es draußen zum trocknen was anscheinend ewig dauert bei dem Wetter.

Ansonsten kann ich dir nur zu Windeln raten! das hat meinen Wäscheberg arg reduziert
grka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 22:23   #9
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.347
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard Re: Hundebettchen waschen?

Huhu Usch !
Ich hab Kissen mit Styropor - Kügelchen schon mehrfach in der Waschmaschine gewaschen und bisher ist es immer gut gegangen. Ich stecke die Dinger sogar in den Trockner [img][/img] [img][/img] ...
Ansonsten kann ich auch solche "Nässeschutzeinlagen" für Babybettchen empfehlen. Es gibt solche Einlagen auch in Meterware, die kann man sich dann passend zu schneiden.
Liebe Grüße
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2008, 22:48   #10
User gelöscht!
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Hundebettchen waschen?

-----
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de