Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Alte Hunde > Erziehungstipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2007, 10:24   #1
Anna
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Alter Hund im Rolli

Hallo Mädels,

hab da mal wieder eine Frage.
Also Anna ist ja nun mein erster alter Hund im Rolli.
Was kann ich ihr noch zumuten?
Sie möchte immer gerne überall mit, aber ist denn das nicht zu anstrengend?

Wir wollen mit dem Auto einkaufen ..... Anna will mit ..... sie liebt autofahren.
Soll ich sie einfach mitnehmen ? Es ist ja bei ihr auch nicht so schnell einfach ins Auto und ab.

Wieviel Ruhe braucht denn so ein alter Hund überhaupt?
Ich gehe 4-5 mal am Tag mit ihr raus. Manchmal eine halbe Stunde, manchmal weniger.
Ist das zuviel ??? Die meiste Zeit liegt sie in ihrem Körbchen mitten im Flur, wo sie alles überblicken kann, aber ständig allen im Weg liegt [img][/img] [img][/img] .

LG
Petra und Ferrari-Anna
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 10:39   #2
Vallhund
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Alter Hund im Rolli

Hi Petra

Ich habe keine Erfahrungen mit alten Hunden. Bin selbst daran, welche zu machen. Mit Diana. Ich würde sagen, geh nach Deinem Gefühl. Wenn Anna gerne Autofährt, nimm sie doch mit. Auch bei den Spaziergängen denke ich, dass sie Dir zeigt, wenn es zuviel wird.

Diana würde gerne mehr machen, aber ihr Körper lässt es nicht zu. Also spielt sie halt daheim viel mit den Kongs und Bällen. Das kann sie noch bewältigen.

Mittlerweile kommt sie nicht mehr alleine ins und aus dem Auto. Das tut ihrem Tatendrang allerdings keinen Abbruch.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 14:14   #3
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard Re: Alter Hund im Rolli

Hallo!
Muß jetzt leider nachfragen : Wie alt ist Anna denn?

Meine Maischa ist ca. 11 Jahre altnd bis jetzt macht sie alles noch gut mit.Wir machen noch alles gemeinsam.

Mein Wolli damals (wurde ca. 15 Jahre und hatte einen Herzfehler) war mit kleinen Runden zufrieden. Wenn wir da eine Stunde unterwegs waren, war das lang. Lieber mehrmals für Mini-Runden raus.Bei Regen am besten gar nicht.[img][/img]
Aber er war auch mit soo wenig zufrieden, was sicher auch seine Vergangenheit ausmachte (12Jahre Zwinger, 1 Jahr TH und dann mit 13J. zu uns ). Er war rundum glücklich, wenn er dabei war, in dem Raum lag, wo wir waren, im Garten herum laufen konnte,..

Das ist sicher alles ein bißchen typbedingt..
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de