Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Alte Hunde > Erziehungstipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2007, 21:38   #1
Lore_1940
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Dily ist heute gekommen

Hallo,

vor ca. 2 Stunden ist mein neues Pflegehundchen aus Bratislava gekommen, ein 17 Jahre alter kleiner Mischling. Er ist schon ziemlich gebrechlich, hat verformte Vorderbeinchen und ich glaube ein ganz schlechtes Herz, da er so hustet und total verschleimt ist.

Hat jemand ein bisschen Erfahrung, was ich gegen die Verschleimung tun kann, da ich erst am Montag beim TA bin.



Liebe Grüße Lore
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2007, 14:38   #2
Gekko
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Dily ist heute gekommen

SIEBZEHN Jahre !!!?!? Wow !!


Hab leider keinen Tipp für dich.


aber nun warst du ja eh schon beim TA.
Was sagt er denn?



Gruss
Gekko
  Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2007, 21:56   #3
Lore_1940
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Hallo,

ich bin noch am Sonntag zum TA, es ist Zwingerhusten, zusätzlich ein schweres Herzleiden was ein ständiges starkes Hecheln verursacht, die Lunge hat keine schweren Geräusche, er ist fast blind, auf einem Auge ganz, am anderen fast, Morgen habe ich wieder Termin, da bekommt er wieder eine Spritze und wir werden Ultraschall machen und seine "Innereien" mal checken.

Liebe Grüße Lore
  Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2007, 21:22   #4
Marty
*
 
Benutzerbild von Marty
 

Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.642
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 232 Danke für 188 Beiträge
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Hallo Lore,

17 Jahre? Was für ein stolzes Alter [img][/img] - ein niedliches Kerlchen isser [img][/img]

Ich hoffe, dass Ihr den Zwingerhusten schnell in den Griff bekommt.

Wie war denn der TA Besuch heute?

LG
Martina
__________________
Liebe Grüße

Martina

mit den Sternenfellkindern Flöckchen, Lissy und Pucki

Tempora mutantur nos et mutantur in illis - Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen (lateinisches Sprichwort)
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 10:58   #5
Silke
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Wow, Lore, toll das Du immer noch so fleißig dabei bist und den Alterchen hilfst. Wirklich ein stolzes Alter! Woher hast Du den Süßen denn?
Ich übernehme in vierzehn Tagen auch noch eine uralte Dackeline aus Polen, die völlig verkrebst ist. Vielleicht kann sie bei uns noch ein paar schöne Tage haben!
Bin neugierig, wie es Deinem Zuwachs jetzt geht!
Silke
  Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2007, 22:26   #6
Ina
Aufbau & Logistik
 
Benutzerbild von Ina
 

Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 5.084
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 95 Danke für 70 Beiträge
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Hiho Lore,
das hatte ich ja komplett überlesen...
Schön, daß der kleine Mann bei Dir sein darf.
Hoffe er hat noch gaaanz viele schöne Jahre.
LG
Ina
__________________
Werte eine Behinderung nicht als Makel sondern nimm sie als Herausforderung an.
(c)Ina
Ina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 22:04   #7
Lore_1940
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Hallo,

ich war in der letzten Woche so sehr damit beschäftigt, für den alten Dily zu kämpfen, dass ich fast nicht in die Foren konnte.

Der Dily hat ein schweres Herzleiden, Wasser in der Lunge und hat den ganzen Tag durchgehustet, ebenso in der Nacht. Ich habe die erste Woche überhaupt nichts geschlafen, es war so furchtbar zuzusehen wie es das kleine Körperchen gerkümmt hat, er war zu schwach um sein Köpfchen zu heben. Ich war natürlich Stammgast beim TA, seit er bei mir ist jeden Tag, er hat Spritzen zur Entwässerung bekommen, Fortecor und Crataegus D4, ich habe Ultraschall des Herzens machen lassen und da hat man das ganze Ausmaß des Herzschadens gesehen, eine starke Herzinsuffizienz. Tagelang habe ich immer wieder gedacht, morgen werde ich ihn erlösen, mein TA meinte auch, dass er so keine Lebensqualität mehr hat. Ich konnte es einfach nicht tun und habe mit dem TA ausgemacht, dass ich ihm noch das Wochenende Zeit gebe, vielleicht geschieht ein Wunder und er fängt sich ein bisschen. Der TA hat mir versichert, dass er das ganze Wochenende zu erreichen ist, falls es ganz schlimm wird.

Ich habe ihn durch eine Bekannte dann eine Pranabehandlung machen lassen und was soll ich sagen, vergangenen Samstag fiel mir auf, dass er Pausen zwischen den Hustenanfällen hat, die dann immer größer wurden, die Besserung hielt an, ich brauche momentan nur mehr zweimal am Tag das Paracodein, er hat einen gesegneten Appetit, er saust die paar Stiegen vom Lift zur Haustüre hinunter und hinauf, er ist fröhlich, geht gerne Gassi, stumpst mich wenn er getreichelt werden will, kurz und gut, es ist wirklich ein Wunder geschehen und ich hoffe, dass er wenigstens noch ein bisschen Zeit mit uns verbingen kann.

Das ist mein Dreierrudel:


Liebe Grüße Lore
  Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 22:09   #8
Ina
Aufbau & Logistik
 
Benutzerbild von Ina
 

Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 5.084
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 95 Danke für 70 Beiträge
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Oh weh, der arme kleine Mann, so Herzhusten muss schrecklich sein.
Ich musste ganz schön schlucken, als ich den Anfang Deines Postings gelesen hab, aber GsD geht es ihm nun besser und ich hoffe, daß es auch so bleibt.
Wünsche weiterhin gute Besserung.
LG
Ina
__________________
Werte eine Behinderung nicht als Makel sondern nimm sie als Herausforderung an.
(c)Ina
Ina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2007, 22:44   #9
Usch
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Usch
 

Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Mallorca
Beiträge: 1.700
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Liebe Lore,

mir ging es eben beim Lesen wie Ina. Oh weh, dachte ich nach den ersten Zeilen, was kommt jetzt?

Und nun freue ich mich so sehr für den kleinen Senior, daß sein Wunder geschehen ist und wünsche ihm bei dir, Sänti und Dodie noch eine wunderwunderschöne Zeit.

Soooo süß, dein Trio!!!

Ähm, was ist eine Pranabehandlung?
__________________
Liebe Grüße

Usch
mit Elli im Arm und Romeo und Lunes im Herzen

Es häufen sich die Begebenheiten, deretwegen ich mir wünschte, Noah und seine Sippe hätten damals das Schiff verpasst (Mark Twain)
Usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2007, 09:17   #10
Bibi
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Dily ist heute gekommen

Schön, dass er sich ein Wenig erholt hat!

Ich hoffe sehr, dass er sein Zuhause jetzt noch lange erleben kann!

Ich drücke die Daumen, dass die Besserung anhält!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de