Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Dreibeinige Hunde > Erkrankungen, Diagnostik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2013, 15:59   #11
lisli
Mein Glück hat 3 Pfoten
 

Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 626
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

Autsch, da kann ich mir gut vorstellen, dass das Schmerzhaft war. Und die Bewegungsfreiheit des Gelenkes wurde offenbar auch dadurch eingeschränkt. Wurde das Endoskopisch (Arthroskopie) gemacht?
Wie gehts dem Burschen denn heute?

Blutegel ist sicher auch eine super Sache!

Alles Gute Weiterhin, ich drücke euch die Daumen!
__________________
Liebe Grüsse Elisa mit dreibeinchen TEKA und TINKA für immer im Herzen
lisli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 16:05   #12
Twist
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Twist
 

Registriert seit: 18.02.2010
Ort: Hunsrück
Beiträge: 106
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Nein, es musste ein Schnitt gemacht werden. Trotz Tramadol jammert er ein bißchen rum. Aber er ist mir schon wieder zu munter Und einen Kragen musste ich mir auch leihen.
Twist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 18:48   #13
lisli
Mein Glück hat 3 Pfoten
 

Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Schweiz
Beiträge: 626
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Standard

ah ok.
Tramadol ist ja ein Opioid, das kann auch etwas komische Zustände bewirken (eine Art Delierium od. so). D.h. das Jammern kann allenfalls auch davon kommen (ausser er ist es sich gewohnt?).

Das ist schon immer unglaublich, wie schnell die wieder fit sind und die Welt unsicher machen möchten. Auch wenn es unangenehm ist: besser ein Kragen drauf um sicher zu sein, das er die Naht in Ruhe lässt!
Wie lange wirst du ihn schonen müssen? und wie machst du das?
__________________
Liebe Grüsse Elisa mit dreibeinchen TEKA und TINKA für immer im Herzen
lisli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 23:46   #14
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.553
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Jap, auch wenn ein Kragen für unsere Lieblinge immer doof ist... wir hatten das bei unserer Katze mal erlebt, wie sie sich die Fäden weg geleckt hatte. Da musste neu geschnitten und genäht werden und die arme musste neue Schmerzen ertragen und das ganze dauerte länger, als nötig. Daher unbedingt den Kragen drauf. Sicher ist sicher!!!

Ich wünsche alles Gute und gute Besserung!!

LG
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2013, 09:17   #15
blue_angy
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von blue_angy
 

Registriert seit: 06.10.2010
Ort: Odenwald
Beiträge: 1.464
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

oh wei... da waren aber große Knochensplitter im Gelenk. Kein Wunder dass er Schmerzen hatte.
Es reut mich dass er nun wieder gut drauf ist und das jammern kommt sicherlich eher von dem Medikament. Das hat Janto auch gemacht... Farben und Rosa Elefanten sehen gefällt halt nicht jedem! ;-)

Die Zeit mit dem ollen Kragen wird rum gehen und dann habt ihr es (hoffentlich) geschafft!
__________________
LG Angy und die Rumänenbande Janto (keinäugig) und Felix (Schissbüx)



"Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde sehen! (Mark Twain)"
blue_angy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de