Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Hunde mit Allergien > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2010, 07:44   #21
Laila
Blindehundefan
 

Registriert seit: 04.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.751
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge
Standard

Hallo Nicole,

noch mal ich ....
Deine Mona ist ja jung, da würde ich mir dann mal umhören was es noch für Allternativen gibt.
__________________
Liebe Grüße
Claudia

Und Laika im Herzen
Auch Blinde können sehen, nur anders.
Laila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 09:05   #22
Nicole
Rudel-Manager
 
Benutzerbild von Nicole
 

Registriert seit: 27.12.2008
Ort: 31188 Holle
Beiträge: 1.236
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 43 Danke für 38 Beiträge
Standard

Den Plan habe ich auch. Sobald wir aus der Akutphase raus sind und keine Anfälle mehr kommen, will ich Mona mal beim Tierheilpraktiker vorstellen.

Ein Spray wurde von meiner Ärztin abgelehnt, da Hunde einen Reflex besitzen, der das Gaumensegel schliesst. Muss mal sehen, ob ich darüber noch was im Internet finde.
__________________
Liebe Grüsse
Nicole
Nicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 12:35   #23
Laila
Blindehundefan
 

Registriert seit: 04.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.751
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge
Standard

Zitat:
Zitat von Nicole Beitrag anzeigen
... da Hunde einen Reflex besitzen, der das Gaumensegel schliesst. ...
Ähm habe ich so noch nicht gehört...
Allerdings könnte ich mir vorstellen, das der Hund, wenn er das Spay nicht kennt, evtl. erstmal die Luft anhält...

Aber jetzt erzähl doch mal wie es deiner Maus mittlerweile geht? Irgendwie bin ich neugierig
__________________
Liebe Grüße
Claudia

Und Laika im Herzen
Auch Blinde können sehen, nur anders.
Laila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 19:25   #24
menge
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Interessant, das mit dem Reflex,
ich muss nochmal zum Hausbesuch, wird heute etwas später, dann muss ich auch mal googlen. Wat et allet gibt ???
  Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2010, 20:57   #25
Nicole
Rudel-Manager
 
Benutzerbild von Nicole
 

Registriert seit: 27.12.2008
Ort: 31188 Holle
Beiträge: 1.236
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 43 Danke für 38 Beiträge
Standard

Also, ich hab mal kurz nach dem Reflex gegoogelt und konnte auf Anhieb noch nichts finden. Eher eine Menge Berichte, die sich positiv über ein Hundeasthmaspray aussprechen. *grübel*

Mona hatte bisher zum Glück noch keinen weiteren Anfall Gestern hab ich ihr das erste mal Cortison gegeben. Bisher scheint sie es gut zu vertragen und ihr Fell sieht zur Zeit auch gut aus.
Man kann an Monas Fell immer sehr gut sehen, wie es ihr geht. Sie bekommt dann immer sehr fettiges Fell in den entsprechenden Dermatomen. Geht es ihr wieder besser, verschwindet dieser Fettfilm wieder.

Wenn ihr zu dem Reflex noch was findet, bitte schickt mir dsann makl den Link. Ich will auch noch mal weitersuchen.
__________________
Liebe Grüsse
Nicole
Nicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 18:34   #26
menge
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Also, ich hab auch nach Reflexen beim Hund gegoogled, konnte aber bis auf normale Schluckreflexe,Rückwärtsniesen usw nichts finden was erklärt hätte ,warum Deine Tierärtzin meint ,es könne kein Spray gegeben werden.
Im Buch : Klinik der Hundekrankheiten ( Google Buchsuche-- interessant für medizinisch Interessierte)hab ich den gesamten Bereich des Respirationstraktes durchgelesen.Dort wird Spraytechnik für obere Luftwege als sinnvoll erachtet. Für tiefere Gebiete Aerosole, deren
Wirkstoffe bis in die Lunge dringen können.
Sicherlich ist es so, daß Menschen ,die diese Applikationsverfahren nutzen, aktiv einatmen um möglichst den Wirkstoff dahin zu kriegen, wo er gebraucht wird. Diese Mitarbeit kann man beim Hund wohl nicht erwarten. Deshalb gibt es spezielle Atemasken oder Applikationssysteme für den Hund zB diese hier:

http://www.henryschein-vet.de/websho...od=18785&mm=10

Thema interessiert mich, mach mich weiter auf die Suche...
Schönen Feiertag noch .... und GUTE BESSERUNG
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 18:44   #27
CaroundSunny
TCM-Fan
 
Benutzerbild von CaroundSunny
 

Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Hofheim am Taunus
Beiträge: 673
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Auch in meiner "Bibel" "Praktikum der Hundeklinik" von H.G. Niemand steht, dass bei verschiedenen Erkrankungen Aerosole eingesetzt werden. Warum auch nicht, diesen Reflex gibt es zwar, aber er wird von anderen Dingen ausgelöst, nicht von einem Sprühstoss.

Bei der Verabreichung eines Aerosols sollte man versuchen den Moment zu erwischen, in dem der Hund einatmet.
__________________
Liebe Grüße Caro
und natürlich auch von Sunny, meinem Dreibein und Herzenshund

http://www.sunnyhund.de
Erfahrungsberichte uvm.

CaroundSunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 18:52   #28
menge
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Hallo Caro,
welchen reflex meint die Tierärztin denn jetzt--- wie heißt der denn?
Ich such hier .. und such hier. Hab schon Neurologie für Hunde runtergeladen ... wat meint die denn??
  Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 19:26   #29
CaroundSunny
TCM-Fan
 
Benutzerbild von CaroundSunny
 

Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Hofheim am Taunus
Beiträge: 673
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Wie genau der heißt kann ich dir auch nicht sagen ? pharyngeal Reflex vielleicht ?, aber die TÄ mein sicherlich den Reflex, der verhindert, dass Flüssigkeit oder Speisereste oder generell Fremdkörper in die Lunge geraten. Also der Reflex, der den Kehlkopf (Larynx) öffnet und schliesst.

Irgendwann habe ich das mal gelernt, aber scheinbar wieder "verdrängt"
__________________
Liebe Grüße Caro
und natürlich auch von Sunny, meinem Dreibein und Herzenshund

http://www.sunnyhund.de
Erfahrungsberichte uvm.

CaroundSunny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de