Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Hunde mit Allergien > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2007, 10:35   #1
Melanie
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard ...eine schlaflose Nacht

Zum Einstieg ein Bild von Cloé, mit Vergleichsbildchen, wie sie normalerweise aussieht:



Sie hatte heute Nacht einen üblen Allergieschub.

An Schlafen war nicht zu denken, sie hat sich durchgehend gekratzt und rumgewälzt und sich überall im Schlafzimmer an den Ecken und Kanten gerieben [img][/img]

Die Lefzen ums dreifache geschwollen und kaum noch beweglich, die sind ganz fest. Die Augen angeschwollen. Trinken geht kaum, gähnen auch nicht [img][/img]

Ihr Körper ist komplett mit dicken Pusteln übersät, was man aber auf den Bildern schlecht sehen kann. Sie hatte das vor nem 3/4 Jahr schon mal, damals dachten wir, es wäre vom Feld.

Doch da waren wir gestern nicht. Doch weiß ich , wo es her ist:

Ich hatte gestern Nachmittag die Hundecouch mit "Febreze antibakteriell" eingenebelt, dass sie net mehr so "nach Hund duftet", weil ich heute Reikikurs habe, welchen ich im Esszimmer machen werde. Das Zeug fliegt sofort in den Müll. Dann riecht es eben künftig etwas nach Hund bei uns. Aber so was mute ich der Süssen nicht mehr zu [img][/img]

Sieist jetzt beim Tierarzt und bekommt da mal wieder eine Antihystamin-Spritze und was homöopatisches, was ich ihr dann noch weiterhin gebe, bis übermorgen.

Beim letzten mal war nach wenigen Stunden nach der Spritze wieder alles im Normalbereich.
Drücken wir mal die Daumen, dass es auch dieses mal so ist. Jedenfalls wird sie dann erst mal ihren Schlaf von der letzten Nacht nachholen (würde ich auch gerne *fg*)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 13:23   #2
Lea
Icebärbändigerin
 
Benutzerbild von Lea
 

Registriert seit: 07.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.458
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Arme Maus!Ich weiß wie sie sich fühlt,ich kenn das!
Gute Besserung. [img][/img]
__________________
Liebe Grüße Andrea+Gizmo(3j+taub)
RBB:meine geliebte Lea(Hörnix+12j)+Fay(Hörnix+13j)+Zini(12j)Bounty(18 j)+Iceb ärchen(Hörnix+14j)

Taube Hunde sind wie ungeschliffene Diamanten, man muss nur die Zeit und Geduld aufbringen,sie zu formen.
Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 13:44   #3
Beate
♥Blindfischmutti♥
 
Benutzerbild von Beate
 

Registriert seit: 15.10.2004
Ort: Hemer
Beiträge: 6.844
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 98 Danke für 91 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Huhu Melanie,

auweia das sieht aber böse aus [img][/img]

Gute Besserung an die süße Maus und du halt heute tapfer durch die nächste Nacht wird bestimmt besser.

Ich weiß nicht was du willst wenn es nach Hund riecht weiß man wenigstens das Leben in der Bude ist, laß ruhig ein bisschen riechen [img][/img]

Liebe Grüße
Beate und Lucky
__________________
Liebe Grüße
Beate
mit Lucky im Herzen † 12.01.2012

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. (Christian Morgenstern)
Beate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 14:20   #4
Tania
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tania
 

Registriert seit: 13.11.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 1.868
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 27 Danke für 27 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Auweija!!!

Es ist wirklich nicht schön, wie die Kleine aussieht, aber ich werde mal ganz fest meine Daumen drücken, das es ihr nach der Spritze wieder besser gehen wird.

Gute Besserung!!

Gruß
[img][/img]
Tania
__________________
Lieben Gruß
Tania mit Mailo,Rocky und Saskia

Tania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 19:01   #5
Vera
Spiki-Fan
 
Benutzerbild von Vera
 

Registriert seit: 01.04.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 4.368
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Oh je, die arme Maus.... [img][/img] ...hoffe, es geht ihr schon besser....

Gute Besserung für die Süße !!!

LG
Vera
__________________
Liebe Grüße von Vera
mit
dem kleinen, gehbehinderten JRT-Rüden Spiki (PL operiert) und
Dana, meiner blinden
Hündin ( † 12.11.09 um 18.45 Uhr ) • Dana, I miss you so much •

"
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.“ (Aldous Huxley)

Vera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 19:29   #6
Melanie
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

[img][/img] Die Tierärztin meinte zuerst, es wäre Dämon, wegen dem dicken Kopf *hihi*
Aber da sie das schon mal hatte - damals in 09/2006 - da war allerdings der der Kopf nicht betroffen, hatte ein bestimmtes Mittel direkt angeschlagen. Das bekam sie heute mit 4 !!! Spritzen wieder verabreicht. Sie muss einen totalen Aufstand bei den Spritzen gemacht haben. Sie bekommt nun stündlich noch Tropfen - und man kann mittlerweile ihre normalen Gesichtszüge langsam wieder erkennen, die Pusteln sind auch fast weg. Es juckt sie nix mehr. GOTT SEI DANK !!! Das Mittel hat wieder direkt gegriffen [img][/img] Sie hat natürlich den ganzen Tag geschlafen. Meine Schüler wunderten sich schon, wie brav unsere Hunde seien *lol* - die werden die zwei wohl morgen, wenn alle ausgeschlafen sind, kaum wieder erkennen [img][/img]
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 19:40   #7
Pongo
Gummihuhnkiller
 
Benutzerbild von Pongo
 

Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Holtsee Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.929
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 53 Danke für 46 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Oje die arme Maus [img][/img] ....gut das es schon besser ist. Gute Besserung weiterhin.

Meine verstorbene Hündin, ein Settermix hatte sowas mal. Sie ist von irgend etwas gestochen worden. Ihr Gesicht hat sich so verschoben, das sie original so aussah wie Quasimodo. [img][/img]
__________________
Liebe Grüße Britta, Blindfisch Pongo, Bluna und Bono

Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun. - -Johann Wolfgang von Goethe- -
Pongo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 20:16   #8
Melanie
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Schon krass, was die armen Mäuschen durchmachen [img][/img]

Cloé sah aus wie ein Shar Pei.
Ich wollte zwar immer einen haben, aber nicht auf diese Art und Weise [img][/img]

Habe eben gesehen, dass sie schon wieder neue Pusteln bekommt [img][/img]

Sie bekommt nun gleich ihre Ration gegen die Allergie und wird nachher noch mal gebadet, in der Hoffnung dass dann alles von dem Zeugs aus dem Fell raus ist.

Die Couch habe ich mit frischen Decken belagert in der Hoffnung, dass das Zeugs net da durch geht und die Kissen gewaschen.

Nun heißt es hoffen, dass es nicht heute Nacht wieder so schlimm wird ...

Vielen Lieben Dank für euren Beistand !!! *euch mal alle virtuell umarme*
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 21:01   #9
Usch
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Usch
 

Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Mallorca
Beiträge: 1.700
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Du liebe Zeit, die arme Maus! Auch von uns einen gute-Besserungs-Drücker!
__________________
Liebe Grüße

Usch
mit Elli im Arm und Romeo und Lunes im Herzen

Es häufen sich die Begebenheiten, deretwegen ich mir wünschte, Noah und seine Sippe hätten damals das Schiff verpasst (Mark Twain)
Usch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 21:02   #10
Tania
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tania
 

Registriert seit: 13.11.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 1.868
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 27 Danke für 27 Beiträge
Standard Re: ...eine schlaflose Nacht

Naja, jetzt hab ich mich erst wieder gefreut, das es ihr schon wieder gut geht, aber lese ich, das es schon wieder schlimmer ist!!!

Hoffe sehr, das es nicht noch schlimmer wird und die Cloè ganz bald wieder faltenfrei ist!!!

Gute Besserung!!!

Gruß
[img][/img]
Tania
__________________
Lieben Gruß
Tania mit Mailo,Rocky und Saskia

Tania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de