Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Alte Hunde > Erkrankungen, Diagnostik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2015, 21:05   #1
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Lissy

Guten Abend
Habe Freitagabend mit Lissy einen Tierarzttermin in Innsbruck. Es geht darum, dass sie am Rutenansatz einen Hautausschlag hat und noch viel wichtiger es geht um ihr Bein. Nun meine Frage wird bei einer Vorderbeinamputation immer bis zur Schulter amputiert oder wird auch ein Stumpf gelassen um eventuell eine Prothesenversorgung zu machen.
Wie ist es soll jetzt schon was gegeben werden um ihre Vorderbeingelenke i in der 2. Vorderpfote etwas zu unterstützen.


Renate mit Maxi und Lissy
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2015, 21:24   #2
Theo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Theo
 

Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 1.054
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich weiß nur, dass es bei Nervenabrissen (Lähmungen) besser ist, komplett ab der Schulter (bzw. mit Schulterblatt) zu amputieren.

Unterstützend gebe ich Superflex 3 für die Gelenke.

Alles Gute für den Tierarztbesuch am Freitag!

LG
Anja mit 3 Bein Theo
Theo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 08:14   #3
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Danke für die Antwort. Bei Lissy ist es ein alter Bruch. Ellbogen und Fussgelenk lässt sich nicht mehr Bewegen (steiff). Zudem hat sie an dieser Pfote die Krallen so lang, dass sie einen Kreis bilden.
Ich hoffe das Wetter hält. Bis Innsbruck wo mein Tierarzt ist fahre ich 1,5Std und der Termin ist am späten Nachmittag.

Renate mit Maxi und Lissy
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 08:57   #4
Elibob
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 15.05.2012
Ort: BW
Beiträge: 1.454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bei Mara ist ein kleiner Stumpf in Rumänien gelassen worden. So kam sie zu uns. Doch ansonsten kenn ich mich nicht aus.

Unterstützend mit gutem Erfolg gebe bzw. gab ich ihr schon immer Cansosan. Verträgt sie super gut.

Wir drücken alle Daumen, dass es am Freitag gut geht. Bitte halte uns auf dem Laufenden
__________________
Liebe Grüße
von Elisabeth mit Quando, Prinz und Dreibeinchen-Mara im Herzen
Elibob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 13:39   #5
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Werde Euch auf dem laufenden halten.

Renate mit Maxi und Lissy
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 13:48   #6
Nike`s Frauchen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nike`s Frauchen
 

Registriert seit: 21.01.2013
Ort: Trier
Beiträge: 1.199
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ich drücke auch fest die Daumen!!!
Was ist das denn für ein Ausschlag???
__________________
Alex.& Nike für immer im Herzen
Nike`s Frauchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 15:56   #7
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Kahle Stelle und rote Punkte. Juckend. Werde schauen vielleicht kann ich inzwischen homöopathisch was machen, damit der Juckreiz nicht so gross ist.


Renate mit Maxi und Lissy
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 16:17   #8
Elibob
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 15.05.2012
Ort: BW
Beiträge: 1.454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Wir sind auch in Gedanken bei Euch
__________________
Liebe Grüße
von Elisabeth mit Quando, Prinz und Dreibeinchen-Mara im Herzen
Elibob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 19:11   #9
Bullifrauchen
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Wir drücken mit,das es nichts schlimmes ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 12:19   #10
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Wir drücken auch alles, was an Daumen und Pfote da ist!
Halt uns bitte auf dem Laufenden und knuddel die liebe Maus mal anständig von uns!

LG
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de