Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Hunde mit körperlichen Gebrechen > Erkrankungen, Diagnostik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2012, 18:41   #571
Capi
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 13.11.2011
Ort: München
Beiträge: 1.006
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo Vera,
mit 12 Jahren ist eine Linsentrübung nicht ganz so schlimm. Meine 12 Jahre alte Tara hat seit Jahren eine Linsentrübung und sieht immer noch ausreichend. Hast Du schon Blutegeltherapie oder so was probiert? Das soll ganz gut gegen Arthrosen helfen.
Grüße,
Linda
Capi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 20:53   #572
Marty
*
 
Benutzerbild von Marty
 

Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.642
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 232 Danke für 188 Beiträge
Standard

Hi Vera,

Zitat:
Zitat von Vera Beitrag anzeigen
... dort war ich heute Nachmittag schon, die Augenspezialistin (DOK) hat auch die Dana damals untersucht ... und sie hat die erste Diagnose nicht bestätigt !!!

Spiki hat einen ganz normalen Altersstar.
Na siehste, dann hat sich ja der Besuch bei der Augenspezialistin so richtig gelohnt ...

Zitat:
Nun bin ich wieder etwas gelassener
Das kann ich mir vorstellen ...
__________________
Liebe Grüße

Martina

mit den Sternenfellkindern Flöckchen, Lissy und Pucki

Tempora mutantur nos et mutantur in illis - Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen (lateinisches Sprichwort)
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 22:29   #573
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Huhu Vera,

super, dann kann ich mir meine Klugscheißerei ja sparen Mir hat nämlich damals bei Fips der DOK-Spezi erklärt, dass es ein Irrglaube wäre, dass alte Hunde Grauen Star bekommen, weil dieser nämlich eher bei jüngeren Hunden und hauptsächlich - ich glaube - bis zum 5. Lebensjahr auftritt. Was dann bei den Senioren passiert, wäre eben Altersstar und damit letztendlich wieder was anderes. War nämlich damals völlig entsetzt, dass Fips mit seinen rund 4 Jahren plötzlich so ne Alte-Hunde-Krankheit hatte.

Aber selbst wenn Spiki irgendwann erblinden sollte, der Vorteil im Gegensatz zu der Geschichte mit Dana wäre ja noch, dass es nicht von heute auf morgen, sondern eher schleichend passiert. Und damit kommen Hund - und Besitzer - vermutlich besser klar als wenn von jetzt auf gleich alles dunkel ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 11:05   #574
Vera
Spiki-Fan
 
Benutzerbild von Vera
 

Registriert seit: 01.04.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 4.368
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge
Standard

Huhu Mädels,

Zitat:
Zitat von Odin Beitrag anzeigen
Den Vergleich mit dem Kartoffeltopf finde ich ganz gut...
...finde ich auch ... ... lieben Knuddel auch an deine Bande,
insbesondere an "meinen" Lieblingswuschel Odin

Zitat:
Zitat von Gabi Kröger Beitrag anzeigen
Ganz liebe Knuddelgrüße an Dich und Spiki
...zurück ...

Zitat:
Zitat von Capi Beitrag anzeigen
Hast Du schon Blutegeltherapie oder so was probiert? Das soll ganz gut gegen Arthrosen helfen.
...nein, kenne mich damit nicht aus, werde mich aber mal schlau machen

Zitat:
Zitat von Katja Beitrag anzeigen
Aber selbst wenn Spiki irgendwann erblinden sollte, der Vorteil im Gegensatz zu der Geschichte mit Dana wäre ja noch, dass es nicht von heute auf morgen, sondern eher schleichend passiert. Und damit kommen Hund - und Besitzer - vermutlich besser klar als wenn von jetzt auf gleich alles dunkel ist.
ja, das mit Sicherheit, dennoch bin ich froh, dass es erstmal nicht so ist


Alles Liebe für Euch
__________________
Liebe Grüße von Vera
mit
dem kleinen, gehbehinderten JRT-Rüden Spiki (PL operiert) und
Dana, meiner blinden
Hündin ( † 12.11.09 um 18.45 Uhr ) • Dana, I miss you so much •

"
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.“ (Aldous Huxley)


Geändert von Vera (16.06.2012 um 11:06 Uhr)
Vera ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de