Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Gesundheit und Ernährung > Gesundheitsfragen > Kastration und Sterilisation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2008, 23:03   #21
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Kastration von Asira

Huhu Chrissi,

schön, dass Asira die OP soweit gut überstanden hat!

</span></p><div style="margin:20px; margin-top:5px"><span class="smallfont">Zitat:</span><table class="tablebgcolor" cellpadding="4" cellspacing="1" border="0" width="100%"><tr class="quotecolor"><td><span class="normalfont">
MysticDragon schrieb am 27.08.2008 18:45
Wie wird der befestigt?
LG Chrissi</span></td></tr></table></div>

<span class="normalfont">




Mit Druckknöpfen [img][/img] Ne, mal ernsthaft: den Babybody ziehste ihr ganz normal an, Kopf durch den Halsausschnitt, Vorderbeine durch die Ärmel und zwischen den Hinterbeinen machste die Knöpfe zu. Musst nur hinten ein Loch reinschneiden für die Rute.

Nen Body hatten meine Mädels bisher alle nach der Kastration an und bei uns hat sich das wirklich bewährt. Und bei KiK oder so kosten die ja auch so gut wie nix.

Wünsch Asira ne gute Wundheilung, aber warte ma ab, die Zeit bis zum Fäden ziehen ist ratzfatz vorbei.

LG
Katja
  Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 23:04   #22
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Kastration von Asira

[img][/img]

da haben Kati und ich nicht nur fast zeitgleich gepostet, sondern beide auch noch die Idee mit KiK gehabt [img][/img]
  Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 23:07   #23
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.347
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Genau [img][/img] ... zwei Hundemädelmamas und ein Gedanke [img][/img] ! Nur, dass ich den Body verkehrt herum angezogen habe und das Loch bei den Druckknöpfen benutzen konnte ...
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 23:28   #24
MysticDragon
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MysticDragon
 

Registriert seit: 18.07.2006
Ort: nähe Stuttgart
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Hallo ihr,
dann wedre ich morgen mal zu KIK shopen gehen und berichten wie der Body passt, danke für den Tipp und die Erklärungen dazu.
LG Chrissi
__________________
Jeder kann mit seinem Hund alles erreichen was er will,
wenn er nur genug Geduld und Energie mitbringt.
MysticDragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2008, 23:41   #25
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: Kastration von Asira

Huhu Kati,

und dabei hab ich jetzt sogar wieder was gelernt, auf die Idee den Body andersrum anzuziehen bin ich nämlich bisher nicht gekommen. Vermutlich hätt ich mir dann das reingeschnibbelte Loch sparen können [img][/img]

Aber wenns hier nochmal was zu kastrieren gibt, dann kenn ich mich ja jetzt aus [img][/img]

LG
Katja
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2008, 01:55   #26
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.347
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

[img][/img] ... sofern das Hundchen die passenden Maße und der Body den richtigen Schnitt hat, liebe Katja. Immer funktioniert das nämlich nicht, aber einen Versuch ist es allemal wert ... [img][/img] ... leider kann Hund ja vorher nicht anprobieren - die Verkäuferinnen hätten ganz bestimmt was dagegen ... [img][/img]

Dann mal viel Spaß beim Shoppen morgen, liebe Chrissi ... [img][/img]
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 00:27   #27
MysticDragon
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MysticDragon
 

Registriert seit: 18.07.2006
Ort: nähe Stuttgart
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Hallo ihr,
das mit dem Body ist bei Asira gar nicht so einfach, sie hat einen sehr langen Rücken und deshalb wollte nichts so recht passen. Ich bin dann einfach etwas Kreativ geworden und hab an zwei Hosengummizüge Druckknöpfe genäht, diese werden jetzt einfach als Zwischenstück eingesetzt und schon passt das ganz bzw. es hält jetzt da wo es soll.

Asira protestiert etwas das ich sie so Fotografieren will


Dabei ist sie mit Body sooo süß


Hier sieht man die eingesetzten Gummizüge (zumindest das obere Ende)


Die Fotos sind leider wieder nicht so toll wie ich nur mein Handy dabei hatte.
LG Chrissi
__________________
Jeder kann mit seinem Hund alles erreichen was er will,
wenn er nur genug Geduld und Energie mitbringt.
MysticDragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 00:34   #28
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.347
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Boh [img][/img] "kreisch" ... wie süüüß is das denn [img][/img] ??? Also Chrissi, echt, Asira sieht zum Anbeißen aus in ihrem Body ... und die Idee mit den Druckknopfgummis ist echt gut ! Werde ich mir merken ... [img][/img]
Haste denn gleich mehrere Modelle gekauft ??? Und lässt die Kleine ihren Bauch in Ruhe ?
Begeisterte Grüße
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 00:43   #29
MysticDragon
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MysticDragon
 

Registriert seit: 18.07.2006
Ort: nähe Stuttgart
Beiträge: 786
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Hallo Kati,
in der Größe gab es nur Dreierpacks, es gibt also noch zwei weitere Modelle, Bilder folgen bei Gelegenheit.
Sie lässt ihren Bauch leider überhaupt nicht in Ruhe, nach dem Aufwachen hat sie gleich mal geschaut was da los ist und seit dem ist sie immer am versuchen zu Lutschen oder Kratzen [img][/img] mit Body geht es ganz gut, da macht sie nicht so viel aber so bald der Body weg ist Kratzt sie sofort los.
Von langsam machen hat sie auch noch nichts gehört, ich hatte vorhin gerade den Kofferaum auf da war sie schon drin, nichts mit auf mich hören und warten bzw rein heben lassen [img][/img]
LG Chrissi
__________________
Jeder kann mit seinem Hund alles erreichen was er will,
wenn er nur genug Geduld und Energie mitbringt.
MysticDragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2008, 00:51   #30
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard Re: Kastration von Asira

Na, da hast Du ja eine gute Lösung gefunden.
"Angezogene" Hunde sehen auch immer zu komisch aus.
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de