Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Allgemeines > Lustige Fundsachen/Begebenheiten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2012, 09:03   #1
Simba
Benutzer
 
Benutzerbild von Simba
 

Registriert seit: 11.04.2010
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Blinzeln 2 behinderte Hunde und ein Frauchen mit Krücke

Hallo,

heute muss ich doch mal erzählen, was mir passiert ist.
Ich habe Ghandi (hat mit der großen Seele Gandhi nichts zu tun) einen Rollihund, Mischung golden Red. Labi, allerdings Liliputaner und Soja, einer Hündin mit Prothese und unser altes 14 jähriges Mädchen. Ghandi ist ein Rebell, wie es schlimmer nicht sein kann.

Die Tage war bei mir auch wieder so ein "Horror"-tag. Bei uns wird das Dach vom Nachbarhaus gemacht, alles eingerüstet .. Die Hunde kläffen wie blöde, aber es stört zum Glück keinen, habe mit den Nachbarn schon gesprochen- Mein Parkplatz ist auch für 3-4 Wochen weg. Dann bin ich um 13.ooh direkt zum Jaberg (Hundewiese), im Glauben, daß die Arbeiter um 16.ooh weg sind.
Ghandi war heute wieder granatendoll. Als erstes hat er mit seinem Rolli bei einem Border auf den Rücken gesessen und diesen fertig gemacht. Der Border ist so unterwürfig, daß er sich immer hinlegt. Das Frauchen war so blöde, anstatt sie stehen bleibt, damit ich Ghandi am Fraß kriege und ihn runterziehe, zieht die den Hund weg und ich renne wie blöde dem Border mit dem Shuttle hinterher, Dann habe ich mich schon in die Sonne hinten auf die Bank gesetzt.
Ghandi und Sonja haben sich alle Hunde zwischen genommen. War ziemlich ätzend. Dann kamen Alwin und Co. 2 Möpse und eine franz. Bulldogg. Ghandi mit dazu und ein Überfallkomando ist fertig.
Ghandi der Anführer. Alle 5 waren auf Krawall gebürstet und haben jeden, aber auch wirklich jeden Hund angemacht. Dann habe ich Ghandi wieder den Rolli weggenommen, da hörte es auf.
Er randalierte nur noch in kleinem Rahmen, das hat aber auch noch gereicht. Dann sind wir gegen 16,ooh gegangen. Ghandi hatte wieder seinen Rolli unterm Hintern und fing sofort wieder an zu toben und zu rebellieren..
Dann ist er damit gesprungen und lag auf dem Rücken. Als ich näher kam, lag das eine Rad daneben und ein paar Ersatzteile. Ich habe den Driss gekriegt.
Das musst Du dir vorstellen,ich hatte die Krücke mit, Ghandi muss laufen (kann er auch im kleineren Rahmen), Sonja hörte heute fast nicht, (liegt wohl am Wetter :-)) ?) 2 Leinen um den Hals, ein Rad, ein Rolli in der^Hand, kurz vorm Parkplatz alle 3 Hunde noch an die Leine. Die Leute haben gelacht. Da hatte ich wirklich nur noch Schrott, im Schlepp und in der Hand. Wir sind sofort in das Fahrradgeschäft gefahren im Glauben, daß da die Schraube kaputt ist. Nix da, Ghandi hat die Achse von einem Rad geschrottet, einfach durchgebrochen.Die im Geschäft haben nur noch den Kopf geschüttelt. Das neue Rad kommt erst Donnerstag, war nicht am Lager. Ich habe direkt 2 bestellt.
Eigentlich habe ich zwei Fehlgriffe getan. Ich wollte doch gemütliche Hunde haben, die nicht so viel laufen müssen und mir ein schönes Rentnerdasein bescheren. Flötepiepe. Zwei Hunde, die die Mutter fit halten.;-)).
Ob ich wohl noch Garantie gelten machen kann auf Sonja und Ghandi und beide umtauschen kann? ;-)))) Ich glaube aber nicht.


Grüsse
Marion
Simba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2012, 12:05   #2
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Huhu Marion,

wie oft hat dieser wahnsinnige Hund den Rolli jetzt schon mit seinen Kamikaze-Aktionen geschrottet?

Ich wünsche dir weiterhin starke Nerven und immer daran denken, jeder kriegt den Hund, den er braucht - oder den er verdient
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2012, 12:43   #3
Simba
Benutzer
 
Benutzerbild von Simba
 

Registriert seit: 11.04.2010
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Sonja und Ghandi

Hallo Katja,

wir hatten den WDR diese Woche zum Filmen der Hunde hier.
In den Lehm"bergen" meinte der Kameramann, da geht Ghandi doch nicht runter? Ich: Nee, der rennt da runter.
Der Kameramann meinte nur noch, als er das gesehen hatte, daß der
Hund lebensmüde sein muss. Dann wollte er filmen, wie Ghandi über die
rausstehenden Wurzeln im Wald läuft. Schafft er das? Ich lasse ihn los
und Ghandi rennt los wie ein geölter Blitz. Es sollten seine Beine gefilmt werden und der Kameramann war nicht darauf vorbereitet, daß Ghandi so schnell ist, daß der Wagen jeweils über mindestens 2 Wurzeln springt und mit rennen hatte der Mensch auch nicht gerechnet. Der Kameramann war etwas zu langsam. Er meinte nur: Mensch, wie schnell ist der denn?
Der Film kommt in "Tiere suchen ein zu Hause" als Einspielfilm Anfang/Mitte September. Da kannst Du das in live sehen.
Grüsse
Marion
Simba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2012, 20:42   #4
Capi
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 13.11.2011
Ort: München
Beiträge: 1.007
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hihihi,
es gibt solche Tage. Ich würde Ghandi vielleicht umtaufen. Ich fürchte, der Name ist nicht Programm.

Grinsende Grüße,
Linda, Tara und Caprioara, die auch ab und zu Krawallschachteln sind.
Capi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2012, 20:45   #5
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Huhu Marion,

sag bloß Bescheid, wenn du einen genauen Sendetermin weißt - das muss ich sehen
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2012, 23:41   #6
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.352
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard

Ich auch ... ! Bis dahin: Allzeit gute Fahrt ...
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 22:04   #7
Simba
Benutzer
 
Benutzerbild von Simba
 

Registriert seit: 11.04.2010
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Daumen hoch Ghandi

Es gibt was ganz tolles zu berichten.

Ghandi ist heute den ersten Tag 40 Minuten ohne Rolli vorne und hinten links rechts gelaufen, wie ein normaler Hund. Würde das eine Hinterbeinchen nicht etwas abstehen, würde man nicht sehen, daß er behindert ist.
Er hat sich nicht einmal hingesetzt. Lediglich die letzten 100m wurde er
langsamer, vielleicht wollte er aber auch nicht nach Hause.
Ich freue mich so.
Liebe Grüße
Marion
Simba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 23:04   #8
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.120
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard

Super
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 07:40   #9
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.197
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard

Wie schön !*mitfreu*
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 22:13   #10
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.352
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard

Da freuen wir uns doch einfach mal tüchtig mit ... !
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de