Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Gesundheit und Ernährung > Gesundheitsfragen > Bewegungsapparat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2011, 19:37   #1
Petra
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Pfote entzündet

Hallo Ihrs,

nachdem Knöpfchen letzte Woche Mittwoch beim Spaziergang in oder auf etwas getreten war, konnte sie ihre linke Vorderpfote nicht benutzen. Beim TA konnte weiter nichts festgestellt werden, so dass wir davon ausgehen mussten, sie sei umgeknickt. Es gab Schmerzmittel und sie sollte Ruhe halten. Sonntagabend entdeckte ich ein kleines, verklebtes Loch in ihrem Ballen. Also Montag wieder zum TA. Er konnte nichts finden, aber offensichtlich hatte sich was in den Ballen gebohrt. Zugsalbe, Verband und Wiederkommen am Mittwoch!
Gestern wurde dann festgestellt, dass sich ein "Tasche" gebildet hat, die bis zu den Knochen reicht. Ausschaben mit Lokalanästhesie ging nicht, weil der Knopf durchdrehte, also wurde sie heute operiert.
Unser Doc hat die Pfote ein ganzes Stück aufschneiden müssen, um bis zum Ende der Tasche zu gelangen. Bis auf einen kleinen, entzündlichen Herd konnte er aber nichts finden.
Wir hoffen, die Ursache war zu winzig (Dreckpartikel? ) um sie zu sehen und wurde jetzt beim Säubern entfernt.
Mein Baby ist noch recht geschafft von der Narkose, aber hauptsache alles wird wieder gut. Sie war die letzten Tage schon ziemlich mies drauf, weil sie nicht draußen rumtoben durfte und deshalb muss jetzt alles ganz schnell heilen.
2 Pfoten sind doch wirklich nicht zu viel verlangt, oder?

Falls hier noch ein paar Zauberdaumen übrig sein sollten, dann würde ich die gerne für meine Süße in Anspruch nehmen.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 21:56   #2
Nicole
Rudel-Manager
 
Benutzerbild von Nicole
 

Registriert seit: 27.12.2008
Ort: 31188 Holle
Beiträge: 1.236
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 43 Danke für 38 Beiträge
Standard

Oooch Petra, das arme Knöpfchen!!! Hier sind natürlich allle Daumen und Pfoten ganz fest gedrückt!!

Zwei Pfoten sind wirklich nicht zuviel verlangt. Deine Kleine ist ein Kämpferlein, die schafft das!!
__________________
Liebe Grüsse
Nicole
Nicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 22:48   #3
skyline
Blindflug-Navigatorin
 
Benutzerbild von skyline
 

Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Herford
Beiträge: 5.229
Abgegebene Danke: 157
Erhielt 195 Danke für 187 Beiträge
Standard

Hallo Petra,

auch wir schicken ganz viele Zauberdaumen für´s Knöpfchen .
__________________
Liebe Grüße
Petra mit dem gemischten Doppel Unkas und Makawi sowie Sky (blind) und Jette (taub)

Für Trixi, unvergessen:
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)


"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Antoine de Saint-Exupéry)
skyline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 22:55   #4
seutedeern
Teufel-Bändigerin
 
Benutzerbild von seutedeern
 

Registriert seit: 06.10.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Standard


und nochmal
__________________
Motto : Jeder neue Tag ist die Chance für ein Neubeginn

Katja im Gedanken immer dabei
15.04.96 - 16.05.11

Geändert von seutedeern (30.06.2011 um 22:58 Uhr)
seutedeern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 23:07   #5
Katja
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Huhu Petra,

ohweia, der arme Rollknopf!!! Ganz feste werden die Daumen gedrückt und bei den Paralympixx gibt es verdientermaßen einen Trost-Keks von mir!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 23:57   #6
Kati
Koboldfan
 
Benutzerbild von Kati
 

Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Fockbek in Schleswig / Holstein
Beiträge: 10.347
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 162 Danke für 151 Beiträge
Standard

Ach herje, der arme Knopf. Natürlich gibt es auch von uns Zauberdaumen ... ... damit das Pfötchen schnell wieder gesund ist !
__________________
Kati mit Doddi im Arm und Jule im Herzen
"Die, die wir lieben, sterben nicht von uns weg.
Sie sterben in uns hinein und bleiben als Erinnerungen für immer bei uns !"
Kati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 11:36   #7
Laila
Blindehundefan
 

Registriert seit: 04.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge
Standard

Armer Knopf und wir schicken gute Besserung, sowie die Zauberdamen
__________________
Liebe Grüße
Claudia

Und Laika im Herzen
Auch Blinde können sehen, nur anders.
Laila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 14:21   #8
hilde
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

wir drücken alles was zu drücken ist :d aumendruecker: und schicken ganz schnell ganz viel gute besserung rüber
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 14:51   #9
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard

Ohweh, auch ich drücke tüchtig mit und wünsche gute Besserung!
__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 18:06   #10
Melina
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Oje...
Drei Beine sind ja schon wenig... zwei Beine erst recht... die kann man dem Knöpfchen doch wohl wirklich lassen!!!

Ich drücke auch ganz fest die Daumen, dass alles ganz schnell heilt und das Knöpfchen schon bald wieder wie gewohnt im Garten herumalbern kann
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de