Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Taube Hunde > Erziehungstipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2009, 15:03   #1
Bella
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard bei Fuß

Sag mal, habt ihr bei eueren tauben Hunden geschafft, dass der Hund trotz Reizüberflutung draußen auch vernünftig neben der Leine läuft??? Ich bin bis jetzt immer noch nicht ganz zufrieden, deshalb frag ich euch, wie habt ihr trainiert, dass euer Hund neben euch schön mitläuft?

Bella hat bis jetzt immer noch keinen Bock, neben mir eine Weile schön zu laufen und wenn ich ihr sage und sie läuft meterweise schön und schon ist sie wieder nach vorne und dann muss ich es ihr immer wieder daran erinnern, weiterhin schön neben mir zu laufen... Ich habe nämlich einen Hund mit einer Elefantennase!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 15:36   #2
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard

Hmmm... asorry, aber da kann ich dir leider keine Tipps geben, da es bei Gina so ist:
Bin ich allein mit ihr unterwegs, kennt und befolgt sie zu gut 90 % den Befehl - FUSS
Gaaaaaaanz anders, wenn Cenny dabei ist. Da ist sie mehr darauf bedacht, dass er nichts vor ihr entdeckt
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 15:43   #3
Bella
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Gabi, auch wenn sie draußen Fährte aufgenommen hat und bisschen hektisch wird? Gina soll mal der Bella beibringen! ;-)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 15:48   #4
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard

Ohhhh - du vergisst, bei Gina ist ein Terrier hoch 3 drinne, die zeigt anderen "harmlosen, unbedarften" Hunden nur BLÖDSINN

Also, Fährte interessiert sie GsD nicht sooo dolle, aber wenn sie was sieht, dannnn...........
Haben wir ganz gut in den Griff bekommen bisher mit den neuen SUPERKEKSEN, die es nur draußen bei besonderen Situationen gibt. Und die sind so lecker, das sogar meine Maus, die früher niiiiieeeeeeeeee auf Leckerli ansprang, da ganz wild hinterher ist.
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2009, 16:07   #5
Marty
*
 
Benutzerbild von Marty
 

Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.642
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 232 Danke für 188 Beiträge
Standard

Hallo Judith,

Lissy läuft generell sehr gut an der Leine. Wenn ich möchte, dass sie sich auf mich konzentriert, dann locke ich sie mit einem Leckerchen und wir machen beim Spazieren ein paar kleine Übungen (z.B. Richtungswechsel, Sitz, Platz usw.). Aber nicht allzu lange, denn ich möchte ja auch, dass sie in Ruhe unterwegs die "Hundezeitung" lesen kann.

Aber wenn "kritische" Leute (z.B. rennende Kinder, Jogger, Walker usw) uns entweder überholen oder entgegen kommen, dann lenke ich mit einem Leckerchen die Aufmerksamkeit auf mich. Das funktioniert mittlerweile richtig gut. Nunja, sie ist ja auch schon 7 Jahre bei uns

Ich weiß nicht, ob es für die Hunde so spannend ist, nur ständig lieb an der Leine laufen zu müssen, ein bisschen möchten sie sich ja auch umschauen können ...

Wichtig ist mir, dass sie im Notfall schnell und ohne viel Hin und Her mir ihre Aufmerksamkeit schenkt
__________________
Liebe Grüße

Martina

mit den Sternenfellkindern Flöckchen, Lissy und Pucki

Tempora mutantur nos et mutantur in illis - Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen (lateinisches Sprichwort)
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 14:51   #6
jaimi
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Hallo Judith,
Das Problem hatte ich auch bei unserer tauben Nuß. Ohne Leine Bei Fuß ging ganz gut und er schaute auch her zu mir aber mit Leine war an herschauen nicht mehr zu denken. Alles war interessanter als Frauchen. Nun sind wir bei einem Trainer und Sammy schaut mich jetzt auch an wenn er an der Leine läuft. Wir üben mit spieli beim Bei Fuß gehen und es funktioniert! Möchte im Juni mit Sammy die BH machen und da muß er mich auch beim Fuß gehen an der Leine anschauen,da ich ihm sonst keine Kommandos geben kann. Mit Leckerlis habe ich es auch schon probiert aber auf spieli reagiert er besser und ist aufmerksamer.
Wie geht es mit Bella voran?
LG Dana
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 20:33   #7
Bella
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

hallo dana,

danke der nachfrage, was mit bella ist... es hat sich so um nur 5 prozent gebessert...

bei ihr ist das problem einfach, wenn sie anfängt zu ziehen, bleibe ich stehen und sie kommt dann auch, weil sie kapiert hat, dass sie mit zieherei keine chance hat vorwärts zu kommen. sobald ich aber weiter laufe, fängt es leider wieder von vorne an und ich muss dann wieder stehen bleiben... das ist aber nur, wenn sie etwas aufgenommen hat und dabei hektisch wird. bella weiß ganz genau, dass sie nicht ziehen soll und kann sich leider schlecht kontrollieren, wenn sie außer sich ist und ich ihr immer wieder klar machen muss, dass sie sich beruhigen soll. mit leckerlis funktioniert es, aber sobald ich keins mehr habe, ist für bella dann auch erledigt und will dann auch nicht mehr neben mir laufen und weiter intensiv schnuppern.
in der hundeschule (sind auf der hundeführerscheinprüfungsvorbereitung) ist bella top und stellt sich den traumhund dar.
vor kurzem habe ich mir einen buch von Turgid rugas über leinenführigkeit gekauft und in drei wochen sehe ich dann weiter, was daraus geworden ist, aber ich sage bestimmt wieder, es hat sich nur um 5 Prozent gebessert,

Dana, was ist spieli??
liebe grüße und euch ebenso viel glück
  Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 17:01   #8
jaimi
Gast
 

Beiträge: n/a
Daumen hoch

Hallo Judith,
Spieli ist ein Spielzeug,mit dem Sammy gerne "arbeitet".Das wird immer als Belohnung geworfen,wenn er etwas richtig gut gemacht hat. Das Problem mit den Leckerlis hatte ich auch, Futter alle, kein Interese mehr. Mit dem Spielzeug funktioniert das aber echt gut. Wenn ich mal keines einstecken habe,nehme ich einfach ein kleines Stöckchen. Was ich bei Sammy auch noch mache sind unerwartete Richtungswechsel, das heißt, wenn er mich nicht beachtet, wechsle ich spontan die Richtung und spätestens nach dem 2. 3. mal schaut er mich an,so ungefähr -und was kommt als nächstes-? (Oder "hat die Alte 'ne macke?")
Drücke auf alle Fälle ganz feste die Daumen das es bald besser wird.
LG Dana
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2009, 13:33   #9
Lea
Icebärbändigerin
 
Benutzerbild von Lea
 

Registriert seit: 07.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.458
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard

Ohja das Problem kenne ich bei Icebärchen auch,deshalb hab ich besonders für unsere Infostand und Vorführungstage immer das Halti mit sonst wird es noch anstrengender. Weil wenn Bärchen nicht zu anderen Hunden hin darf zum Hallo sagen und spielen wird er wie ein trotziges Kind agressiv.Und dann bändige mal 30kg/65cm taubes tobendes riesen Baby.
__________________
Liebe Grüße Andrea+Gizmo(3j+taub)
RBB:meine geliebte Lea(Hörnix+12j)+Fay(Hörnix+13j)+Zini(12j)Bounty(18 j)+Iceb ärchen(Hörnix+14j)

Taube Hunde sind wie ungeschliffene Diamanten, man muss nur die Zeit und Geduld aufbringen,sie zu formen.
Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2009, 17:25   #10
Bella
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

bei dem neuen Thread werde ich dann zu dem Thema „Halti“ erstellen, wo ich auch einiges loswerden möchte...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de