Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Hunde mit Handicap > Taube Hunde > Erziehungstipps

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2007, 21:42   #1
mel
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard lampe für das clickern.

hallo leute bin neu hier und habe mich gerade in der anderen rubrik vorgestellt. da ich mit meinem "alten" hund eigentlich ständig am clickern bin, hat mich das thema natürlich auch für einen tauben hund brennend interssiert. habe auch schon ein bischen hier gelesen.

so, nun mein problem. ich war heute nach einer lampe schauen. ups, da gibt es viele verschiedene. die einen kamen mir aber von der seite zu wenig sichtbar vor, die anderen fand ich, wenn man genau in die mitte schaut fasst wie laserpointer zu hart für die augen. was tun. wer hat so ein ding und von welcher marke, modell?

zweite frage an die die clickern. darf man sich das vorstellen wie beim normal hörenden hund? sorry für die doofe frage aber irgendwie kann ich mir das ganze noch nicht so bildlich vorstellen.

lg mel
  Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2007, 22:10   #2
Ina
Aufbau & Logistik
 
Benutzerbild von Ina
 

Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 5.084
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 95 Danke für 70 Beiträge
Standard Re: lampe für das clickern.

Huhu Mel,
unsere Andrea clickert mit ihrem tauben Ice, sie wird Dir sicher gute Tipps geben können.
Eigentlich ist das clickern mit nem Täubchen aber genauso wie mit nem hörenden Hund, nur eben daß der hörende Hund das Geräusch hört und das Täubchen dafür halt das Licht sieht.
Du kannst auch mit nem hörenden Hund per Lampe clickern, weil dem Hund ist es schnurz, er reagiert auf das was Du mit ihm übst und obs nu "klick" macht ober obs leuchtet ist da egal.
LG
Ina
__________________
Werte eine Behinderung nicht als Makel sondern nimm sie als Herausforderung an.
(c)Ina
Ina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2007, 00:18   #3
Lea
Icebärbändigerin
 
Benutzerbild von Lea
 

Registriert seit: 07.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.458
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard Re: lampe für das clickern.

Hey Mel,
das stimmt was Ina sagt. [img][/img] Nur hast du bei den Täubchen das Problem das du über größere Entfernungen und von hinten Schwierigkeiten hast(da sie dann die LED schlecht sehen können).Ich clickere mit Icebärchen deshalb
hauptsächlich in geschlossenen Räumen und für Tricks und sowas,da mir das in der
Huschu zu aufwendig ist(Sichtzeichen,Leckerchen,LED-Leuchte und Körpersprache)deshalb dort ohne LED dann ist ein Kopfnicken die Bestätigung.Da er ausprobiert und dann zu mir schaut wenn ich ihm ne Aufgabe stelle. [img][/img]
Ich hab zum clickern eine blaue LED-Leuchte.
Und ja es ist so wie beim hörenden Hund. [img][/img]
__________________
Liebe Grüße Andrea+Gizmo(3j+taub)
RBB:meine geliebte Lea(Hörnix+12j)+Fay(Hörnix+13j)+Zini(12j)Bounty(18 j)+Iceb ärchen(Hörnix+14j)

Taube Hunde sind wie ungeschliffene Diamanten, man muss nur die Zeit und Geduld aufbringen,sie zu formen.
Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2007, 00:11   #4
Marty
*
 
Benutzerbild von Marty
 

Registriert seit: 14.09.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 12.642
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 232 Danke für 188 Beiträge
Standard Re: lampe für das clickern.

Hi Mel,

da ich überhaupt nicht mit meinen Hunden clickere, kann ich Dir nicht mit Vorschlägen oder Tipps helfen.

Ich hab das Clickern mal versucht, aber entweder bin ich zu blöd, oder es ist unmöglich, dies mit 2 hörenden und einem tauben Hund zu tun. [img][/img]

Im TH wurde mit Lissy mit einem Laserpointer gearbeitet, aber ich habe hier nur die Erfahrung machen dürfen, dass diese lustige rote Pünktchen ein wunderbares Dingelchen ist, welches man prima jagen kann ... Lissy mutiert dann zu einem Stubentiger [img][/img]

Ab und an lass ich ihr den Spaß, das Pünktchen hier zu Hause zu jagen. Dabei ist allerdings äußerste Vorsicht angesagt, da man sehr darauf achten muss, dass keiner der Hundis den "Laserstrahl" in die Augen bekommt.

LG
Martina

__________________
Liebe Grüße

Martina

mit den Sternenfellkindern Flöckchen, Lissy und Pucki

Tempora mutantur nos et mutantur in illis - Die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen (lateinisches Sprichwort)
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 18:29   #5
Snow
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: lampe für das clickern.

Hi,

ich habe eine Border Collie Dame Namens Snow und clicker mit Ihr, wie ich meine recht erfolgreich. Prinzipiell läuft es wie normales Clicker, Sie muß Dich halt anschauen.
Als "Clicker" habe ich, wie Andrea, eine blaue LED Lampe von Ansmann, die allerdings nicht mehr hergestellt werden.

Wenn Du noch spezielle Fragen hast, kannst mir gerne ein PN schicken

Bis denne

Gerd
  Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2007, 10:08   #6
mel
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: lampe für das clickern.

@snow danke für dein angebot. vielleicht sollte ich wirklich mal einfach anfangen. vielleicht komme ich ja mit dem clickern leichter an sie ran.

so, dann mal gleich meine erste doofe frage. wohin leuchtest du. also wie man einen normalen clicker konditioniert weiss ich. damals habe ich bridget vor mich gesetzt click - lecker ... aber wie mache ich das mit vanja? ich setzte mich vor sie und dann?? wohin soll ich leuchten?

und welche übung habt ihr als "anfangsobjekt" gemacht. bei bridget habe ich bereits nach dem ersten konditionieren einen handtarget geclickert. hat gefunkt. aber ganz ehrlich. ich bin mir sicher, dass vanja das nicht schaffen wird.

könntest du nicht mal für alle die ersten ansätze hier schreiben? evtl. interssiert es ja doch noch mehrere.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 00:27   #7
Lea
Icebärbändigerin
 
Benutzerbild von Lea
 

Registriert seit: 07.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.458
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard Re: lampe für das clickern.

Hey mel,
also ich leuchte nicht direkt in die Augen,sondern "ziele" auf Schulterhöhe vorne.
So bekommt er den Lichtkegel ab aber nicht direkt ins Auge.
Ich hab mit einem Stofftier an gefangen da ich weiß das Bärchen die toll findet
und irgendwas damit anfangen wird.


**so, dann mal gleich meine erste doofe frage. wohin leuchtest du. also wie man einen normalen clicker konditioniert weiss ich. damals habe ich bridget vor mich gesetzt click - lecker ... aber wie mache ich das mit vanja? ich setzte mich vor sie und dann?? wohin soll ich leuchten?**

Also erstmal es gibt keine blöden Fragen,sondern nur blöde Antworten!!! [img][/img]
Dann würde ich anfangen wie bei deiner Bridget.Ich hab Bärchens Füße vorne
angeleuchtet(damit der Hund sich nicht am Anfang erschreckt was ihn da blendet).
__________________
Liebe Grüße Andrea+Gizmo(3j+taub)
RBB:meine geliebte Lea(Hörnix+12j)+Fay(Hörnix+13j)+Zini(12j)Bounty(18 j)+Iceb ärchen(Hörnix+14j)

Taube Hunde sind wie ungeschliffene Diamanten, man muss nur die Zeit und Geduld aufbringen,sie zu formen.
Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2007, 21:45   #8
mel
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: lampe für das clickern.

danke für deine antwort. ich werde morgen mal meine erste session starten. ihr könnt also sicher sein, morgen abend meinen ersten hilferuf zu bekommen [img][/img]
  Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2007, 22:35   #9
Lea
Icebärbändigerin
 
Benutzerbild von Lea
 

Registriert seit: 07.01.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.458
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge
Standard Re: lampe für das clickern.

[img][/img] ok wir warten! [img][/img]
__________________
Liebe Grüße Andrea+Gizmo(3j+taub)
RBB:meine geliebte Lea(Hörnix+12j)+Fay(Hörnix+13j)+Zini(12j)Bounty(18 j)+Iceb ärchen(Hörnix+14j)

Taube Hunde sind wie ungeschliffene Diamanten, man muss nur die Zeit und Geduld aufbringen,sie zu formen.
Lea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2007, 21:27   #10
mel
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard Re: lampe für das clickern.

[img][/img] ich glaube sie hat ungefähr eine vorstellung von dem licht und dem lecker. aber ob sie schon kapiert hat, dass man eigentlich was dafür tut [img][/img]

habt ihr gleich angefangen was zu formen oder habt ihr erstmal rein bestätigt (bekanntes) mit dem clicker?

  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de