Behinderte Hunde Forum

Zurück   Behinderte Hunde Forum > Gesundheit und Ernährung > Gesundheitsfragen > Bewegungsapparat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2014, 19:54   #1
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard Kreuzband oder Nervenschaden

Einfachheitshalber kopiere ich mal den Gesundheitszustand von Cenny hier herein

Zitat:

Tjaaaaaaa, wie sagt man...

...Cenny hat eindeutig ´ne Serie

Bauchspeicheldrüsenmäßig geht´s ihm wieder besser, noch nicht der große Fresser, aber es wird (wurde).

Blutwerte waren heute schon wieder gut (naja fast) und der alte Hippel war er auch schon wieder

Was soll ich sagen...

...heute nachmittag auf dem Hundeplatz hat er alle freudig begrüßt, geht mit Gina in den Auslauf, spielt und macht einen auf großer Macker. Alles supi...

...tobt und rennt um die "Spiel-/Kletterhütten" im Auslauf, kommt wieder nach vorne und sackt hinten weg. Kann nicht mehr stehen und jammert vor sich hin. Bin gleich hin, habe ihn gehalten und er konnte rechts nicht mehr auftreten bzw. hat er sich nur vorne geschleppt

Ich gleich meine TÄ angerufen (war ja schon 18.00 durch), konnte gleich noch hinkommen.

Ende vom Lied...

...entweder Nerv eingeklemmt oder Kreuzbandriss - Zitat Ende

Heute habe ich wieder mit meiner TÄ telefoniert:

Stand von Cenny - Er läuft 3-beinig, schleift, wenn´s ihm zuviel wird, das rechte Hinterbein auf den Zehen hinterher

Fressen tut er jetzt so langsam immerhin wieder, aber sonst...

Wir geben ihm jetzt nochmal gute 24 Stunden, dann sollte man was beurteilen können und wir schauen dann mal, wie´s weitergehen kann.

Wenn er steht, das Beinchen hängt und man die Pfote anhebt, stellt er sie. Aber so wirklich als Stütze nutzt er sie nicht. Meine TÄ macht sich auch noch weiter Gedanken...

...wie am schonensten und sichersten herausfinden welcher Nerv, wie weit geschädigt? Wenn nicht Nerv, was machen wir mit dem Kreuzband? OP oder nicht? Habe mich auch schon umgehört, muss ja nicht mehr immer operiert werden.

Ich werde hier echt so langsam kirre
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2014, 07:05   #2
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Kein Wunder, dass du langsam kirre wirst... das sind ja auch Nachrichten und Aussichten, da muss man ja bekloppt werden.
Ich hoffe, dass sie doch noch herausstellt, dass alles gar nicht so dramatisch ist und der ganze Spuk in ein par Tagen wieder vorbei ist. Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt!
Lass den Kopf nicht hängen, das wird sicher wieder alles gut werden!

LG
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 11:40   #3
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard Akut!!!

Verdammte Sch...

...Cenny hat echt einen Lauf (oder auch nicht)

Erst hatte er Durchfall, frisst jetzt nix mehr

Heute zur TÄ...

...Durchfall bekommen wir hin, aber er hat neurologische Ausfälle jetzt an 3 !!! Beinen

Wankelt durch die Gegend und schleift die Pfoten auf den Ballen.

Jetzt soll ein MRT in der Tierklinik Klarheit schaffen, ob es vom Nacken / Kopf oder der Wirbelsäule kommen kann

Keine Ahnung wie ich das wieder bezahlen soll

Manno, der kleine Mann tut mir so leid
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 17:48   #4
quelly
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 06.03.2014
Ort: Innsbruck
Beiträge: 1.086
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Drücke alle Daumendamit es nicht zu Dicke kommt. Aber ich glaube viel schlimmer kann es nicht mehr werden.

Renate mit Maxi
quelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 20:36   #5
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard

Cenny ist auf dem Weg zur Klinik eingeschlafen
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 22:13   #6
Bullifrauchen
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Es kann doch schlimmer werden. Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft,für die schwere Zeit.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 22:17   #7
Gabi Kröger
Chaoten-Täubling
 
Benutzerbild von Gabi Kröger
 

Registriert seit: 25.09.2007
Ort: Pfingstberg, Schl.-H.
Beiträge: 4.115
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 145 Danke für 137 Beiträge
Standard

Das schlimmste Szenario, war wir uns nie nicht vorgestellt hätten...

...Gina und ich wissen gar nicht wohin
__________________
Liebe Grüße aus dem Norden senden

Gabi und Gina (Täubling), Frank und Teddy, auch die Kitty´s Lucy und Sammy - Cenny für immer im Herzen dabei...
Gabi Kröger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2014, 22:40   #8
Odin
2 Chaoten auf 6 Pfoten
 
Benutzerbild von Odin
 

Registriert seit: 12.12.2006
Ort: S-H
Beiträge: 8.189
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 104 Danke für 98 Beiträge
Standard




__________________
Grüße von Steffi mit Odin und Bruno
und
Wolli,
Heidi, Maischa & Pedro immer im Herzen

A home without a dog is just a house.
Odin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 08:01   #9
Nike`s Frauchen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nike`s Frauchen
 

Registriert seit: 21.01.2013
Ort: Trier
Beiträge: 1.199
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Oh nein. Das tut mir sehr leid. Ich hoffe, die schrecklichen Umstände lassen die Erinnerungen an die schönen Zeiten nicht verblassen.
__________________
Alex.& Nike für immer im Herzen
Nike`s Frauchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2014, 11:09   #10
Alex70
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex70
 

Registriert seit: 08.07.2013
Ort: Neuberg, bei Frankfurt am Mein (Hessen)
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Oh nein. Das ist ja schrecklich. Das tut mir so leid.
Es sind immer die guten Erinnerungen, die bleiben - die nach einer Weile wieder kommen.
Ich wünsche dir viel Kraft durch diese dunklen Tage.

Gute Reise Cenny.

Traurige Grüße,
Alex.
__________________
Wer sagt, dass in seinem Leben kein Platz für einen Hund ist, der hat kein Leben!
Alex70 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
(c) Behinderte-Hunde-Forum.de