Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2017, 22:14   #1
Schnuddel
Benutzer
 
Benutzerbild von Schnuddel
 

Registriert seit: 30.06.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard Die einäugige Chira in Rumänien

Chira lebt auf einem Tierschutzhof in Scortaru/Braila Rumänien. Leider bekam sie eine Infektion im Auge das nicht mehr zu retten war. Das macht ihr aber nichts aus. Chira ist sehr menschenbezogen. Vor den vielen großen Hunden auf dem Hof fürchtet sie sich.
Hier ein Bericht der aktiven Helferin, die im März dort war: "Chira liegt mir sehr am Herzen .... das einäuige Mäuschen leidet sehr .... so oft ist sie weit ab vom Rudel allein ,weil sie sich ein bisschen fürchtet ... wenn man sich mit ihr beschäftigt umarmt sie das Bein und will sagen "geh nicht weg "... ich hab das selber ein paar Mal erlebt ..es ist herzerreissend . Sie ist nichtmal kniehoch ... und so niedlich . Geb. 2012"
Chira ist kastriert und reist gechipt, vollständig geimpft, entwurmt und mit dem EU-Heimtierpass ausgestattet in ihr neues Zuhause. Vermittelnder Verein ist Pro Canes et Equos, ich stelle bei Interesse den Kontakt her. Bitte schreiben an: gheister_berg@gmx.de

Geändert von Schnuddel (22.05.2017 um 22:23 Uhr)
Schnuddel ist offline   Mit Zitat antworten