Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.04.2013, 20:51   #11
LuckyTino
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard

Gestern gabs für jeden ein Stück Putenhals, vorgestern gewolfter Hähnchenrücken mit Möhrenpampe, Lebertran und selbstgemachtem Kefir, heute gibt es für einen noch ein Stückchen Putenhals, dazu Nudeln, ger. Apfel, Kefir und Olivenöl.

Ab Morgen gibts wieder mal Kokosraspel (noch vom Weihnachtsbacken und jetzt zu verbrauchen bevor sie ablaufen) zum Futter, für jeden einen Esslöffel bis die Packung leer ist, gegen Würmer.

Unsere drei bekommen Rind, Huhn und Putenhälse und ab und zu Fisch an Fleisch, alles andere spare ich mir auf, falls es mal zu einer Allergie kommen sollte.

Infos zum barfen und ein sehr aktives Forum gibt es hier: http://www.gesundehunde.com/

Geändert von LuckyTino (30.04.2013 um 20:51 Uhr) Grund: Edit: hab ich doch geschrieben sie bekommen Hund anstatt Huhn... mal schnell verbessert.
  Mit Zitat antworten